R&S CMP180 die Wireless-Testplattform der nächsten Generation

Auf dem Mobile World Congress bietet Rohde & Schwarz einen exklusiven Ausblick auf die neue R&S CMP180 Testplattform. Der Single-Box-Tester erm glicht parallele Tests an bis zu 16 Ger ten. Er beherrscht sowohl zellulare als auch nicht-zellulare Multisignal- und Multitechnologien und ist ideal für die Massenproduktion, aber auch für die Forschung und Entwicklung. In Barcelona demonstriert Rohde & Schwarz Wi Fi 6E und Wi-Fi 7-Tests mit dem R&S CMP180.

Die neue R&S CMP180 Testplattform von Rohde & Schwarz ist konzipiert für die Arbeit mit mehreren parallelen Signalen sowohl für mehrere Geräte und als auch für MIMO- bertragungsverfahren. Sie bietet maximale Testgeschwindigkeiten bei Frequenzen bis zu 8 GHz. Die komplette Testumgebung mitAnalysator/Generator-Funktionalität deckt Wireless-Standards wie Wi-Fi 6E, Wi-Fi 7 und 5G NR bei FR1-Frequenzen sowie eine breite Palette herkömmlicher Technologien ab. W hrend die Markteinführung mit vollem Funktionsumfang sp ter im Jahr 2021 geplant ist, bietet Rohde & Schwarz auf dem MWC21 bereits einen exklusiven Ausblick und demonstriert mit der neuen Testplattform Wi-Fi 6E und Wi-Fi 7-Tests.

Der R&S CMP180 ist mehr als nur ein Hochgeschwindigkeitstester für Massenproduktionsumgebungen. Dank der hervorragenden HF-Parameter und hohen Ausgangsleistung können Testingenieure das Gerät während der gesamten Entwicklungsphase einsetzen, von der technischen Validierung bis hin zur Produktion. Das schnelle Non-Signaling-Testverfahren wird durch vordefinierte Testroutinen unterstützt, die sowohl dem Prüfling als auch dem R&S CMP180 bekannt sind, sodass während des Tests keine Interaktion zwischen Gerät und Tester mehr erforderlich ist. Rohde & Schwarz entwickelt die skriptbasierten Testroutinen in enger Zusammenarbeit mit Chipsatz- oder Geräteteherstellern. Da der R&S CMP180 sowohl über einen Vektorsignalgenerator als auch über einen Vektorspektrumanalysator verfügt, erzeugt der Tester die in der Routine definierte Folge von Testsignalen zur Eingabe in den Prüfling und analysiert die erwartete Ausgabe.

Mit dem R&S CMP180 erweitert Rohde & Schwarz sein Single-Box-Tester-Portfolio auf Frequenzbereiche bis zu 8 GHz und unterstützt alle zu erwartenden Breitbandsignale bis 500 MHz. Der Tester verfügt über zukunftssichere Hardware mit exzellenter HF-Performance. Mit zwei unabhängigen HF-Kanälen und 16 HFPorts werden sowohl parallele Tests mehrerer Geräte als auch MIMO-Übertragungsverfahren und mehrere Technologien in einem Gerät unterstützt.

 

www.rohde-schwarz.com/mwc